Alpkäse-Tortillas

Zutaten für 4 Personen

400 g rote Spitzpaprika, gerüstet, in Würfeli
1/2 Bund Majoran, geschnitten
350 g Berner Alpkäse AOP, grob gerieben
140 g Babyspinat
1 TL Salz
1-2 TL Chilipulver
12 Weizentortillas, je ca. 18 cm Ø

 

Zubereitung

Paprikawürfeli mit allen Zutaten bis und mit Chilipulver mischen.

70 g der Füllung auf eine Tortillahälfte verteilen. Freie Tortillahälfte darüberlegen, Fladen nochmals zu einem Viertel umschlagen.

Evtl. mit 1 Zahnstocher fixieren.

Alpkäse-Tortilla auf das vorbereitete Blech legen. Vorgang 11-mal wiederholen.

In der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 12–15 Minuten backen.

PDF zum Ausdrucken