Schweizer Alpkäse. Wo Tradition zum Genuss reift

Die Schweizer Alpen. Hier oben, in rauer Natur und fernab von belebten Strassen, entsteht ein Käse mit Weltruf. Schon während der römischen Besetzung wurde mit saurer Milch Käse hergestellt. Im Mittelalter etablierte sich dann das Labkäsen in den Klöstern und auf den Alpen, wo im 16. Jahrhundert die Zahl der geweideten Tiere stetig anstieg.

Hunderte unterschiedliche Kräuter, kristallklares Wasser und reine Bergluft machen den Alpkäse zu einem Erlebnis, das weit mehr als nur den Gaumen berührt. Aber nicht nur deshalb ist Alpkäse etwas Besonderes. Denn er darf die Bezeichnung Alpkäse nur tragen, wenn er aus der Milch von Kühen, Ziegen oder Schafen hergestellt wird, die auf der Alp weiden. Und im Gegensatz zum Bergkäse wird er nur im Sommer und nur auf der Alp hergestellt.

Aktuelles

Polenta mit Alpkäse

Je mehr gerührt wird, desto cremiger wird die feine Polenta.

Zum Rezept

Winterruhe auf der Alp

Auf der Alp Pré de Bière ist Winterruhe eingekehrt. Sie ist schon bald ganz eingeschneit. Die Älplerfamilie ruht sich auf dem Bauernhof aus und auch das Vieh sammelt neue Kraft für den nächsten Alpsommer.

Geschichte lesen (in Französisch)

** 25.1. ** Alp-Pioniere nutzen Sonnenenergie

Alpkäse ist und bleibt ein Naturprodukt. Umso mehr freuen wir uns über Pioniere, die die Nutzung emissionsarmer Ressourcen vorantreiben. Im neusten Blog-Artikel geht es um mobile Solarlösungen und einen engagierten Experten.

Geschichte lesen

** MUSTER Blog DE ** So geht Nachhaltigkeit auf der Alp

Nachhaltigkeit auf einer Alp hat viele Facetten – von den Kühen, über die Käseherstellung bis hin zu den Alpwiesen. Was Älplerin Jessica für die Umwelt tut erfahren Sie im Blogbeitrag.

Geschichte lesen

** MUSTER Blog FR ** Das ist unser L'Etivaz AOP

Die Alp Tompey ist eine von 70 Alpen, die den L’Etivaz AOP herstellen. Was ihn so besonders macht und wieso er sogar laktosefrei ist, erzählt Mélanie im aktuellen Blogbeitrag.

Geschichte lesen (in Französisch)

** MUSTER Rezept ** Brisolée

Ein traditionelles Gericht für den Herbst mit Kastanien

Zum Rezept

Alpgeschichten

Livia, Melanie, Katharina, Mélanie, Lukas, Elisabeth, Jessica und Raphael schreiben über ihr Leben auf und für die Alp.

Mehr

Genussmomente erleben

1350 Alpkäsereien in der Schweiz sorgen für einzigartige Genussmomente im Alltag.

Mehr

Alp erleben

Reisen Sie auf der Karte virtuell durch die Schweiz und besuchen Sie bald eine richtige Alp.

Mehr