Im Frühling hat sich Christian genagelte Schuhe machen lassen. Jetzt ist er hochgestiegen zum Stöckli, in die Bänder hinaus. Mit der Sense wird das Heu gemäht und dann mit der Gabel gewendet, bis es gut trocken ist. Dann wir das Heu zusammengerecht und mit zwei Stricken zu einer Burde gebunden. Arbeiten nur für schwindelfreie. 200 Höhenmeter geht es dann hinunter mit der schweren, schwankenden Burde auf dem Nacken.