zurück

Fasons

Die Alp

Die Alp liegt auf 1715 m ü. M.  Sie ist zweistafflig, mit Unter- und Obersäss. Der Untersäss ist bei der Alphütte mit Anbindestall. Der Obersäss  ist ein Melkstand und ist unterhalb der Schesaplanahütte (SAC Hütte). Die auf ca. 1900 m ü. M. liegt. Die Alp ist mit ca. 120 Kühen, von der Alpgenossenschaft Seewis und mit 60 Alpschweinen bestossen.

4 Hühner und 1 Hund haben wir auch noch auf unserer Alp. Dazu kommt noch, dass ca. 130 Kälber auch auf der Alp Fasons gesömmert werden, die werden jedoch von einem separaten Kälberhirt gehütet.

Das Team

Wir sind alle zwischen 19- 26 Jahre jung und verbringen den zweiten Alpsommer zusammen auf der Alp Fasons.

Von links:

  • Zusennin und Bloggerin Melanie Hertner
  • Senn Peter Odermatt
  • Zuhirtin Larina Grubenmann
  • Hirt Beni Grubenmann

Unsere Produkte

Auf der Alp wird hauptsächlich Bündner Alpkäse und Alpbutter hergestellt. Am Anfang des Alpsommers wird noch Ziger hergestellt, hauptsächlich jedoch für die Bauern.

Ab und zu stellen wir auch noch Jogurt her, aber nur für den Eigenbedarf.

Ausflüge

Ca. 3 km von der Alphütte entfernt liegt die Schesaplanahütte. Dies ist eine SAC Hütte, wo man auch zu Speiss und Trank einkehren kann. Auch Übernachten ist möglich. Die Hütte ist täglich von 07.00 bis 22.00 Uhr geöffnet. Telefon: 081 325 11 63 oder 079 612 60 18. 

Sehenswert ist das Alpmuseum. Dieses findet man, wenn man ca. 2 km Richtung Obersäss geht. Dort kann man viele alte Sachen anschauen, und wie man früher Käse hergestellt hat.

Der Lünersee ist auch ein schöner Ausflugsort. Dieser liegt über der Grenze im Österreich, da wir sehr nahe an der Grenze sind.

Wenn jemand gerne wandert und schwindelfrei ist, wäre der Berg «Schessi» Schesaplana auch sehr intressant. Er bietet ein wundervolles Panorama.

Standort

Man fährt bis Mitte des Dorfkerns Seewis, dort sieht man die Kirche. Nach der Kirche, bei der Postautohaltestelle biegt man in der Kurve rechts ab. Danach folgt man dieser Strasse bis zu einer Verzweigung, wo die linke Strasse nach Alp Fasons weitergeht und gerade aus geht man zur Nachbarsalp Vals. Nun fährt man nachdem man links abgebogen ist der Strasse entlang weiter, bis man die Hütte sehen kann.