Retour

Tannisboden

Die Alp

Der Tannisboden liegt auf 1474 m ü. M. am Brienzergrat ob Kemmeriboden-Bad. Während der Sommermonate von Juni bis Ende September wird die Alp mit Alpkäserei von der Familie Esther und Ueli Gfeller bewirtschaftet. Der ganze Viehbestand aus dem eigenen Landwirtschaftsbetrieb in Wald bei Schangnau wird dabei gesömmert. Verkauft werden auf der Alp sowie auf dem Talbetrieb die mit grosser Sorgfalt und Leidenschaft hergestellten Alpprodukte.

www.tannisboden.ch

 

Das Team

Esther und Ueli werden in diesem Jahr durch ihre Tochter Maria, deren Freund Marcel und durch Kathrin unterstützt, die als Alpgeschichtenbloggerin vom Leben auf der Alp berichten wird.

Unsere Produkte

In der Sennhütte wird während der ganzen Alpzeit nach traditioneller Art Alpkäse hergestellt. Im bald hundert jährigen Kupferkessi werden täglich bis zu 500 Liter Rohmilch zu Alpkäse, Alpmutsch oder Alpraclette verarbeitet. Das knisternde Holzfeuer und die vielen Alpenkräuter geben dem Alpkäse das spezielle Aroma.

In diesem Jahr haben Wanderer und Biker neu die Möglichkeit sich im Alpkiosk neben der Alphütte selber zu verpflegen und ihren Durst zu stillen. Neben diversen Alpprodukten, Getränken und Kaffee werden Trockenwurst und immer wieder kleine Überraschungen angeboten. Unter dem Motto „es het solangs het“ schleicht sich ab und zu ein Chuchiprobiererli in den Alpkiosk.

Ausflüge

Neu! Werden ab Juni 2014 in unserer Alpbeiz nur noch Gruppen ab 6 Personen auf Voranmeldung(034/493 32 16) bewirtet. Spontane Besucher finden aber im Alpkiosk allerlei Gluschtigs.

Wandern
Rundwanderung über Kemmeriboden – Mirrenegg – Tannisboden (Verpflegungsgelegenheit) – Spierwied – Schönisey – Kemmeriboden in ca. 4,5 Stunden.