Liebe Anna, das ist ein sehr schöner Artikel. Ich verstehe dich voll und ganz. Mir geht das im Herbst jedes Jahr genau gleich. Man braucht wieder ein paar Wochen, bis man vollständig im Tal angekommen ist. Anfangs stresst es mich immer so sehr wenn Menschen hier unten immer in Eile sind und keine Zeit haben und genervt sind. Wegen eigentlich total unwichtigen Sachen. Die Alp schärft den Blick auf das Wesentliche und trotz der vielen Arbeit gibt sie einem soviel Ruhe und Zufriedenheit. Der nächste Sommer kommt bestimmt :-). Ich wünsche euch alles Gute!