Langsam aber sicher haben auch wir genug vom schlechten Wetter. Mit dem Heuen kommen wir nicht voran, die Kühe wünschen sich auch ein wenig trockener Boden, in der Hütte hängen überall Kleider zum Trocknen auf, die Schuhe werden mit Zeitungspapier ausgestopft damit sie wieder trocknen, bis sie der nächste Regen wieder alles nass macht.  usw. Aber es hilft nichts. Es ist so wie es ist. Und zum Glück ist bei uns noch kein Unwetter. Menschen und Tier sind wohl auf. Nach getaner Arbeit backen Luan und ich ein paar Waffeln und lassen sie und danach wunderbar schmecken.

Rezept: 250 g Butter, 200 g Zucker 2 EL Vanillezucker, 5 Eier,  500 g Dinkelmehl, 2TL Backpulver 1/2 l Milch, 3 geraffelte Äpfel.