Newsletter N°04, 2. Mai 2013

Schweizer Alpkäse
 

Schweizer Alpwirtschaft feiert sein
150-jähriges Bestehen

Guten Tag ###USER_name###

Der Newsletter von Schweizer Alpkäse informiert Sie dreimal jährlich über interessante Hintergründe und wissenswerte Neuigkeiten aus der Welt des Alpkäses. In dieser Ausgabe lesen Sie über die Autorinnen von alpgeschichten.ch, einen sympathischen Auftritt für Nischenprodukte in Deutschland und die Jubiläumsveranstaltung des SAV. Die nächste Ausgabe unseres Newsletters erscheint im Juli 2013.

 


«Alpgeschichten.ch»

In diesem Jahr schreiben die Älplerinnen wieder über ihr spannendes Leben auf der Alp. Die alpgeschichten.ch starten am 2. Mai 2013 und wir freuen uns auf die neuen Autorinnen, Edith und Corina, sowie auf die erfahrenen Bloggerinnen Mélanie und Anne aus dem Vorjahr. Mehr


Land und Genuss

Besucherinnen und Besucher tauchen in Land&Genuss in verschiedene "Erlebniswelten." Während vier Tagen werden Informationen und Vorführungen mit entsprechenden Rahmenprogrammen für Erwachsene und Kinder präsentiert. Schweizer Alpkäse nutzt diese sympathische Plattform, um Nischenprodukte aus den Schweizer Bergen bewussten Konsumenten näherzubringen.


150 Jahre Einsatz für die Alpwirtschaft

Der Schweizerische Alpwirtschaftliche Verband SAV feiert sein 150-jähriges Bestehen. Im Jahre 1863 wurde der SAV als erste nationale landwirtschaftliche Organisation der Schweiz gegründet. Der SAV setzt sich seit seinem Bestehen erfolgreich für die Interessen der Alp- und Berglandwirtschaft ein. Mehr

 

Weitere Informationen:

Facebook  www.schweizeralpkaese.ch  www.alpgeschichten.ch  info@schweizeralpkaese.ch

Falls Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten oder das Newsletterabo ändern möchten, klicken Sie bitte hier.

 
Schweizer Käse. Garantiert schweizerisch.